Bandspülmaschinen

Für große Events braucht man große Kraft. In der Welt des Spülens sind Bandspülmaschinen & Korbtransportspülmaschinen die wahren Kraftprotze.
Egal ob Gläser, Geschirr oder Besteck, diese Maschinentypen bewältigen ein enormes Spülaufkommen in Null Komma Nichts. Finden Sie bei SANDORO
die richtige Maschine für Ihre Bedürfnisse.

Bandspülmaschinen
In absteigender Reihenfolge
  1. Winterhalter STR 110 links-rechts Baujahr 2011
    Winterhalter STR 110 links-rechts Baujahr 2011
    Sonderangebot 5.780,00 € Normalpreis 21.000,00 € zzgl. 19% MwSt.
  2. Winterhalter STF-Bavaria links-rechts Baujahr 2016
    Winterhalter STF-Bavaria links-rechts Baujahr 2016
    Sonderangebot 11.720,00 € Normalpreis 21.000,00 € zzgl. 19% MwSt.
  3. Winterhalter STF-Bavaria rechts-links Baujahr 2017
    Winterhalter STF-Bavaria rechts-links Baujahr 2017
    Sonderangebot 14.330,00 € Normalpreis 21.000,00 € zzgl. 19% MwSt.
In absteigender Reihenfolge

Bandspülmaschinen

Hat man eine Großküche mit enormen Spülanforderungen, empfiehlt es sich sehr, eine Premium Bandspülmaschine im Backend stehen zu haben. Die meisten Modelle der Premium-Hersteller werden im modularen Aufbau gefertigt und kommen in unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten und Aufstellungsmöglichkeiten. Diese sanften Riesen werden meistens individuell an jede Großküchensituation angepasst, um die Effizienz jeder Maschine zu maximieren und an die Arbeitsabläufe in der Küche anzupassen. Dementsprechend lässt sich unabhängig von der Raumsituation, den Spülzeiten und dem Spülgut immer die beste Lösung für ein perfektes Spülergebnis erzielen.

Ist sie einmal installiert und konfiguriert, läuft solch eine Bandspülmaschine quasi ununterbrochen und liefert eine Spülperformance von maximaler Effizienz. Besonders bei Hochbetrieb zu Stoßzeiten ist es schlicht und einfach unerlässlich, dass man sich auf den ständigen Nachschub von einwandfrei sauberem Spülgut verlassen kann. Mit einer leistungsstarken Bandspülmaschine eines Premiumherstellers wie Winterhalter, Meiko oder Hobart kann man sich sicher sein, ein Spülergebnis auf allerhöchstem Niveau zu bekommen. Und zwar genau dann, wenn man es braucht.

 

Modularität

Bandspülmaschinen sowie auch Korbtransportspülmaschinen sind in den meisten Fällen modular konstruiert. Das bedeutet, dass der individuellen Anpassbarkeit fast keine Grenzen gesetzt sind. Je nach Bedürfnis ist es möglich, die Einschub- und Auslaufzonen der Maschinen gerade oder kurvig und nach der Länge her kurz oder länger zu gestalten.

Ebenfalls lässt sich auswählen, welche Länge die Vorspülzonen, die Hauptspülzonen und die Nachspülzone haben soll.

Je nach Größe haben die verschiedenen Hersteller sowohl Band- als auch Korbtransportspülmaschinen mit einem oder mehreren Spültanks im Sortiment. Spülmaschinen mit einem Tank sind für einen kürzeren Spülvorgang ausgelegt und liefern ein schnelles, sauberes Spülergebnis für den kontinuierlichen Betrieb. Besonders gut geeignet sind diese Maschinen bspw. Bei einem hohen Gläseraufkommen auf Volksfesten und dergleichen. Bei hohem Geschirraufkommen sind meistens größere Transportmaschinen mit Mehrtank-System zu empfehlen, da sie auch mit stärkeren Verschmutzungen und extrem hohen Spülanforderungen mühelos zurechtkommen.

 

Spülvorgang

Typischerweise ist der erste Schritt am Anfang eines Spülvorgangs das Einlegen des Spülgutes durch einen Mitarbeiter. Nachdem die Maschine den Korb oder das Band mit dem Spülgut aufgenommen hat, befreit eine Vorreinigungszone das Spülgut von den gröbsten Speiseresten. Jegliche Speisereste werden in einem entnehmbaren Sieb aufgefangen, sodass die Schmutzeinfuhr in die Hauptkammer reduziert wird. Anschließend kommt das Spülgut in die Hauptspülzone, in der das Geschirr mithilfe von multiplen Spülarmen von oben und unten von jeglichem, noch verbleibenden Schmutz gereinigt wird. Zum Schluss durchlaufen die Körbe oder das Band noch eine Nachspülung, bei der das Geschirr bereits leicht heruntergekühlt und von Spülmittelresten befreit wird. Zu guter letzt tritt das saubere Spülgut wieder zu Tage und kann nach einer kurzen Abkühlphase sofort wiederverwendet werden.

 

Die neue Generation

Die technische Innovation macht auch vor den Großen nicht halt. Trotz ihrer enormen Größe und Kapazität sind die meisten dieser Band- und Korbtransportspülmaschinen relativ sparsam im Verbrauch. Alle Premium-Hersteller nutzen eigens für diese Maschinen konzipierte Spülsoftware, die dafür sorgt, dass die Maschine auch nur dann wirklich spült, wenn sich Spülgut in der Maschine befindet. Dadurch sinkt der Verbrauch von Wasser, Reiniger und Klarspüler gleichermaßen bei gleichbleibend gutem Spülergebnis. Einige Hersteller nutzen ebenfalls die heiße Abluft des Spülvorgangs zur Energierückgewinnung und reduzieren dadurch nochmals den Energieverbrauch und somit auch die Betriebskosten.