• Wasser trinken im Büro

    Wasser trinken im Büro

    Plagen Sie im Büro auch ab und zu Kopfschmerzen oder Konzentrationsschwierigkeiten? Vielleicht konnten Sie nicht gut schlafen und kommen übermüdet zur Arbeit? All dies sind alltägliche Situationen, mit denen sich die Mitarbeiter von heute konfrontiert fühlen. Was wahre Wunder wirkt, ist Wasser. Die Informationszentrale Deutsches Mineralwasser bestätigt, dass Wasser nicht nur lebenswichtig ist, sondern auch dafür sorgt, dass unser Körper mit wichtigen Mineralen versorgt wird. Zudem können Sie gegen die Müdigkeit ankämpfen, wenn Sie Wasser trinken und sind in der Lage, den Arbeitsalltag besser zu bewältigen.

    Etwa die Hälfte der Menschen trinkt zu wenig

    Dennoch scheint es in den deutschen Büros nicht sehr üblich zu sein, genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Laut der Techniker Krankenkasse vergessen die Hälfte der Männer und etwa 39% der Frauen, in Büros oder im Betrieb regelmäßig zu trinken. Ein häufiger Grund davon soll laut einem Beitrag von GesünderNet Stress sein. Genau hier kommt es zu einem Teufelskreis, denn wenn Sie weniger trinken, sind Sie unproduktiver und werden umso gestresster sein. Diesen Teufelskreis gilt es, zu durchbrechen.

    Mehr Wasserkonsum, wenn Wasser immer verfügbar ist

    Gemeinsam mit Ihren Kollegen oder als Chef Ihrer Firma können Sie überlegen, einen Wasserspender zu mieten oder zu kaufen. Trinkwasserspender oder Wassersprudler finden mit großer Sicherheit einen Platz in der Teeküche, sei sie auch noch so klein. Ein Wasserspender mit Wasseranschluss kann dafür sorgen, dass Sie und Ihre Kollegen wieder auf Hochtouren laufen und die Ideen nur so aus Ihnen heraussprudeln werden! Ein gemieteter Trinkwasserspender für das Büro hilft dabei, dass alle am Arbeitsplatz fit bleiben, denn um sich ein Glas Wasser zu holen, muss man aufstehen und sich bewegen. So können Sie auch gleich noch die Gliedmaßen strecken. Sie können natürlich auch passende Flaschen zum Wasserspender kaufen, damit Sie genug Wasser an Ihrem Arbeitsplatz zur Verfügung haben.