Kombidämpfer

Einer für alles

Garen, Braten, Dünsten, Backen – gäbe es nur ein Gerät für alles. Das gibt es. Der Kombidämpfer vereint das Einmaleins des Kochens in nur einem Modell. Gerade beim Aufwärmen und Warmhalten ist der Allrounder unschlagbar. Nicht umsonst gilt er als die ideale Ergänzung zu Herd und Ofen. Und das Beste: Dank der kurzen Garzeiten kaufen Sie Ihrer Gastronomie auch noch ein wahres Geschmackswunder. So geht Genuss.

Gebrauchte Kombidämpfer

Welche Vorteile bietet ein Kombidämpfer?

Ein Kombidämpfer eignet sich zur Zubereitung verschiedenster Gerichte – so gut wie jedes Lebensmittel kann mit dem Gerät gegart werden. Gerade für Großküchen ist ein Konvektomat ein Segen. Hier die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • zeitgleiche, punktgenaue Garung
  • für nahezu alle Lebensmittel geeignet
  • schonende Garung
  • Kombi-Kochen möglich
  • zeitsparend
  • weniger Aufwand
  • vielseitig einsetzbar

Viele fragen sich, ob es eine Geschmacksübertragung gibt, wenn mehrere Speisen gleichzeitig im selben Heißluftofen zubereitet werden. Die Antwort lautet: nein. Sie können Braten, Knödel, Beilagen und vieles mehr gleichzeitig im Kombidämpfer fertigstellen, ohne dass der Geschmack beeinträchtigt oder verfälscht würde. Das liegt an dem schonenden Garen mithilfe von gesättigtem Wasserdampf.

Was bedeutet Kombi-Kochen?

Kombi-Kochen heißt, dass Sie unterschiedliche Speisen zur gleichen Zeit zubereiten können – so wie es in der Gastronomie erforderlich ist. Ein Kombidämpfer ist vielseitig einsetzbar: Sie können damit unter anderem backen, dämpfen, grillen oder auch einfach nur regenerieren – also bereits fertig gekochte Speisen wieder aufwärmen. Welche Funktionen zur Verfügung stehen, hängt vom jeweiligen Modell ab. Die meisten Geräte können nicht nur punktgenau mehrere Gerichte garen, Sie melden Ihnen auch, wann welches Gericht fertig ist – so brauchen Sie sich keine Sorgen mehr zu machen, dass diese den Garpunkt überschreiten.

So funktioniert ein Kombidämpfer

Ein Kombidämpfer ermöglicht es Ihnen, drei wichtige Bereiche unter einen Hut zu bringen: Speisenvielfalt, Wirtschaftlichkeit und Speisenqualität. Ein Konvektomat kann mit Dampf und Heißluft gleichzeitig arbeiten. Grundsätzlich werden zwei Funktionsweisen unterschieden.

Boilersystem

Der Wasserdampf wird in einem Boilersystem erzeugt, das getrennt vom Garraum liegt. Bei Bedarf wird der Wasserdampf in den Garraum geleitet.

Einspritzsystem

Das Wasser wird erst erhitzt, wenn es in den Garraum eingespritzt wird. Das Erhitzen funktioniert über einen kleinen Heizkörper, der sich im Kern eines rotierenden Lüftungsrads befindet.

Ein Kombidämpfer ähnelt einem herkömmlichen Backofen; Sie bekommen einen Heißluftofen sowohl als freistehendes Gerät als auch als Einbauvariante. Letztere findet jedoch eher in Privathaushalten Anwendung. Der große Vorteil eines freistehenden Geräts ist, dass Sie dieses frei platzieren können. Zu diesem Zweck sind die Geräte meist mit praktischen Rollen ausgestattet. Meist bestehen die Kombidämpfer für die Gastronomie aus Edelstahl, damit sie lange funktionsfähig bleiben. Edelstahl lässt sich auch bei hartnäckigen Verschmutzungen gut reinigen.

Einen Konvektomaten gebraucht bestellen

Bei SANDORO finden Sie auch gebrauchte und aufbereitete Kombidämpfer von Rational, Bartscher und anderen namhaften Herstellern. Alle Produkte in unserem Sortiment sind gebraucht und voll funktionsfähig. Jedes Gerät wird im Vorfeld ausgiebig getestet. In den Produktinformationen finden Sie Angaben zum Alter, zu den Funktionen sowie einen Überblick über die Eigenschaften jedes angebotenen Geräts. Darüber hinaus sehen Sie für jeden Heißluftofen eine Einschätzung zum Zustand: Er wird mit „sehr gut“, „gut“, manchmal sogar mit „wie neu“ angegeben.

Entdecken Sie gebrauchte Kombidämpfer